Digitalschulung für Senioren
Der Buchholzer Seniorenbeirat unterstützt die digitale Teilhabe für Senioren maßgeblich.
In Kooperation mit dem Förderverein Computerbildung Senioren Computertraining e.V.,
der AWO Buchholz, dem Verein Altenhilfe, der Stadtbücherei Buchholz, dem BHH-Sozialkontor
und der Initiative Digital Pakt Alter will das Gremium eine permanente Unterstützung im Umgang
mit dem Smartphone/ Tablet und dem Internet organisieren.
Unter dem Motto „Lerne dein Smartphone/ Tablet kennen“ fand am 15.11.2022 in der Senioren-
Begegnungsstätte (Wilhelm-Bastrup-Platz4) eine Auftaktveranstaltung zur Information statt.
Über 30 Personen waren begeistert über dieses großartige Angebot, das auch in Zukunft jeden
Dienstag 17:30 Uhr In der Senioren-Begegnungsstätte in kleinen Gruppen fortgeführt werden soll.
Interessierte Personen erfahren, welche Schulungen in der Zukunft zusätzlich geplant sind und wo
und wie sie stattfinden.
(Das Nordheide Wochenblatt berichtete darüber am 12.11.22)

Senioren-Webcouches

Der Internet-Coach für Senioren kennt sich gut im Internet aus und hat viel Geduld, seine Kenntnisse weiter zu geben. Es gibt bereits eine verblüffend hohe Zahl von Internet-Nutzern unter den über 60-Jährigen. Bei den 50+ ist bereits jeder zweite regelmäßig online. Zusätzlich ist die Zahl derer groß, die zwar neugierig sind, aber niemanden haben, der ihnen beim oft mühsamen und Angst besetzen Weg ins Internet geduldig zur Seite steht. Hier kann der Internet-Coach als verständnisvoller Partner den gesamten Weg begleiten. Angefangen von der Beratung beim Kauf der geeigneten Hardware und der Entscheidung für das beste Verbindungs-Abonnement, übers Konfigurieren bis hin zur Einweisung und Training bei der Nutzung. 

Wir helfen, der Förderverein Compiterbildung e.V.